Grippe-Impfung

Grippe-Impfung

Unsere Empfehlung für die jährliche Grippeimpfung.

1mal pro Jahr zwischen Oktober und November

Wir empfehlen die jährliche Grippeimpfung für

  • sog. Hochrisikopatienten mit chonischen Herz-oder Lungenerkrankungen, Stoffwechselstörungen wie Diabetes mellitus, Nierenkranke, abwehrgeschwächte Patienten (HIV und AIDS, immunsupprimierte Patienten) sowie bei Patienten, welche keine Milz mehr besitzen
  • Personen, welche die Grippe an Hochrisikopatienten übertragen können.